Home

Förderung von Jungunternehmen und der Forschungszusammenarbeit im glatec an der Empa in Dübendorf

Gerade in der Frühphase des Geschäftsaufbaus eines Jungunternehmens werden Weichen gestellt, die dessen zukünftige Erfolgs­chancen massiv beeinflussen. Dabei ist die professionelle Begleitung und Unterstützung der Jungunternehmerinnen und -unternehmer von zentraler Bedeutung, denn meist verfügen sie nicht über Management-Erfahrung und Zugang zu Infrastruktur.

Der Förderverein glatec betreibt an der Empa in Dübendorf einen "Business Incubator", um Unternehmensgründungen und Innovationsprozesse im Bereich der Materialwissenschaften, Umweltwissenschaften und Technologie zu erleichtern und zu unterstützen.

Am Standort der Empa in St. Gallen fördert STARTFELD Innovationen und Jungunternehmertum.